Waldkindergarten Rechtenbach

Waldkindergarten Rechtenbach

Karte und Routenplaner

*

Bildergalerie

Profilbild

Öffnungszeiten

Vormittagsbetreuung ohne Mittagessen

7:30 - 13.00 Uhr

 

Halbtagsbetreuung bis 14.30 Uhr mit Mittagessen

7:30 - 14.30 Uhr

 

 

 

 

Träger

Betreuungsangebote

Kinder U3 (2 - 3 Jahre)

  • - Vormittagsbetreuung U3 (7.30 - 13.00 Uhr)
  • - Halbtagsbetreuung bis 14.30 Uhr U3 (7.30 - 14.30 Uhr)

Kinder Ü3 (über 3 Jahre)

  • - Vormittagsbetreuung (7.30 - 13.00 Uhr)
  • - Halbtagsbetreuung bis 14.30 Uhr (07.30 - 14.30 Uhr)

verlängerte Öffnungszeiten

  • - erweiterte Vormittagsbetreuung (7.00 - 7.30 Uhr)
  • - erweiterte Vormittagsbetreuung U2 / U3 (7.00 - 7.30 Uhr)

Pädagogische Arbeit

Unsere pädagogischen Konzepte können Sie sehr gerne weiter unten hochladen.

Team

Unser Team besteht aus pädagogischen Fachkräften und Integrationsfachkräften. Weiter bilden wir regelmäßig Berufspraktikante aus.

 

Angebote, Schwerpunkte und Besonderheiten

Im Waldkindergarten "Wurzelhüpfer" Rechtenbach und im Bauernhofkindergarten können bis zu 50 Kinder betreut werden.
Die Betreuungszeit  ist täglich von 7:300 bis 13.00 Uhr. Sie können wählen, ob Ihre Kinder bei uns Mittagessen, dann melden Sie bitte Ihr Kind bis 14.30 Uhr an.

Das Mittagessen liefert täglich Bio Catering "Safran" aus Hüttenberg. Für das tägliche Mittagessen wird eine Pauschale abgerechnet.

Die Kinder sind ganzjährig im Wald und auf dem Bauernhof unterwegs. Ihnen steht im Waldkindergarten:  ein Bauwagen und ein Tipi und im

Bauernhofkindergarten: ein beheizter Raum zur Verfügung, in dem Bücher, Mal-und Spielsachen aufbewahrt werden. Wir möchten möglichst allen Kindern den Aufenthalt bei uns ermöglichen. Daher stehen Integrationsplätze zur Verfügung.

Unsere Konzeption orientiert sich am Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan und den Qualitätsstandards der Gemeinde Hüttenberg.Wir legen großen Wert auf die Zusammenarbeit mit den Eltern. Daher finden regelmäßig Elterngespräche und Elternabende statt. Weiter arbeiten wir eng mit den ansässigen Grundschulen in Rechtenbach und Hüttenberg zusammen, um den Kindern einen optimalen Übergang in die Schule zu ermöglichen. Unsere Vorschularbeit findet einmal in der Woche statt.

Die Kinder erleben ihre Umwelt und die Natur mit allen Sinnen und werden individuell gefördert.Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Öffnung nach außen. Regelmäßig pflegen wir Kontakte zu ortsansässigen Vereinen, der Seniorenwerkstatt, der Polizei, der Fantastischen Bibliothek in Wetzlar, dem Förster, usw. Weiter gehen wir einmal im Monat mit den Kindern schwimmen.

Sollten Sie Interesse an unserer Arbeit haben und einen Kindergartenplatz für Ihr Kind suchen, freuen wir uns sehr über einen Anruf von Ihnen. Wir vereinbaren dann einen Termin zum Kennenlernen, an dem wir Ihnen unsere Einrichtungen vorstellen. Dabei erfarhen Sie, was Ihr Kind und Sie alles bei uns erleben und erfahren können. 

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen und Ihren Kindern.