Interessenbekundung

Sie wollen Ihr Kind in einer Hüttenberger Kindertageseinrichtung anmelden? 

Dann sind Sie hier genau richtig. Über den Link "Zum Formular" (siehe unten am Ende dieses Textes) können Sie eine Interessenbekundung (Anmeldung) für einen Betreuungsplatz abgeben.

Wenn Sie bereits Ihre Wunscheinrichtung vorgemerkt haben, wird Ihnen diese bei der Datenerfassung im Formular angezeigt.

Die Anmeldung läuft wie folgt ab:

  1. Sie erfassen Ihre Interessenbekungung und erhalten eine Eingangsbestätigung per E-Mail.
  2. Falls Ihr Kind einen Betreuungsbedarf über die Grundbetreuung (von 6 Stunden) hinaus hat, reichen Sie uns bitte die entsprechenden Nachweise (z. B. Bescheinigung Arbeitgeber, Ausbildungsstätte, (Hoch)Schule, Arbeitsamt, usw.) ein.
  3. Ihre Interessenbekundung wird durch die jeweilige Einrichtungsleitung geprüft, ggf. ist hier eine Rücksprache erforderlich, so dass die jeweilige Einrichtungsleitung auf Sie zukommen wird. Ihre Wunscheinrichtung würde sich sehr über einen Besuch von Ihnen freuen, um Sie und Ihr Kind bereits vor Aufnahme in die Einrichtung persönlich kennen zu lernen. Wenn auch Sie Interesse daran haben, melden Sie sich bei Ihrer Wunscheinrichtung und vereinbaren Sie gemeinsam einen Termin.
  4. Sind alle Daten der Interessenbekundung korrekt, wird Ihr Kind in die Warteliste aufgenommen (Voranmeldung) und Sie erhalten darüber eine Bestätigung per E-Mail (hierbei handelt es sich noch nicht um eine Platzzusage).
  5. Nach Ablauf der Anmeldefrist (Ende Februar - in den zwei Waldkindergärten Ende Januar) werden alle Wartelisten überprüft und die Betreuungsplätze nach den Kriterien unserer Satzung vergeben (bitte beachten Sie, dass dies einige Zeit in Anspruch nimmt).
  6. Falls wir Ihnen einen Betreuungsplatz für Ihr Kind anbieten können, erhalten Sie spätestens drei Monate vor dem gewünschten Aufnahmedatum eine Platzzusage. 

Zum Formular